Aufgrund der geltenden Gesetzeslage bin ich gezwungen, meine Tätigkeit langfristig einzustellen. Lady Karla Miller verabschiedet sich mit den besten Wünschen für die Zukunft. Ob und wann ich mein Domizil und das Institit für Sexualassistenz wieder in Betrieb nehmen kann, lässt sich nicht sagen, aber der Basti und sein Babyelefant werden es uns am 30. Juni verraten.